Drzewicz

Fojutowo


wiecej

Galeria wideo


wiecej

Ein paar Worte über die Kaschuben

Die Kaschuben sind anerkannt als eine der schönsten und touristisch attraktivsten Regionen Polens. Das ist ein perfekter Ort um sich zu erholen, um aktiv zu werden. Wunderschöne Natur, malerische Gebiete machen Touristen, als auch die Bewohner in sie verliebt. Die Menschen hier charakterisieren sich mit Gastfreundlichkeit und Höflichkeit. Auf den Kaschuben sind touristische Attraktion in jedem Winkel dieser Region. Zu den bekanntesten Attraktionen gehören unter anderem: das Haus das auf dem Kopf steht in Szymbark, Wdzydze See, Freilichtmuseum in Wdzydza, die Tucheler Heide, Aquädukt in Fojutow, Kalwiarnia, und viele viele andere Orte die wert sind, sie zu besichtigen. Die Grosstadttouristen finden auch was für sich, Danzig, Gdingen, Sopot, das sind viele Denkmäler, kulturelle Feier, Restaurants oder Klubs. Eine der zahlreichen kaschubischen Traditionen ist der Schnupftabak, oder Sattler, ein sehr chwieriges Handwerk, das man immer seltener macht. Die wichtigste kaschubische Tradition ist die siebenfarbige Stickerei, charakteristisch, wegen der dort entstandenen Motiven. Die Stickereien zeigen meistens Tulpen, Granatäpfel, Rosen und Herzen. Zusätzlich sind diese Motive mit Kirschen, Bienen, Sonnen und Ähnlichem versehen. Eine Tradition ist auch, die Bärte, die die Motive ergänzen. Auf den Kaschuben wimmelt es nur so von Agrotouristischen Hüften, die komfortable und preiswerte Übernachtungen bieten. Die Kaschuben ist eine Region, die wert ist um jede Jahreszeit sie zu besichtigen. Die Natur dort gibt wunderbare Honige, Obst und Gemüse. Die Regionalküche basiert vor allem auf Fischen und Kartoffeln. Ein typisches Fleischgericht ist frekese, also ein Mittagessen mit Nadelsuppe und gekochtem Huhn mit Reis und einer sehr dicken Sosse , auf der Basis der Nadelsuppe. Die Kaschuben ist eine Region die entzückend ist.

Dieser Beitrag wurde in Bez kategorii veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.

©2012 Bory-Tucholskie.info.pl. Alle Rechte vorbehalten.